Franchising in der Schweiz aktiv


Wir haben die Schweizer Franchisewirtschaft rund um die Corona-Krise online befragt:

Was tut ihr jetzt, um die Krise zu meistern und was könnt ihr anderen raten?

Hier sind inspirierende Antworten, die auch nach Corona Bedeutung haben.

Der Coronavirus (SARS-CoV-2, COVID-19) hinterlässt auch in der Schweizer Wirtschaft seine Spuren. Jetzt kommt es darauf an, gemeinsam und solidarisch Wege aus der Krise zu finden. Deshalb zeigen wir an dieser Stelle (pro bono), wie schweizerische Franchise-Systeme kreativ und innovativ mit dieser herausfordernden Situation umgegangen sind und umgehen. Wir wollen damit andere Unternehmen inspirieren, proaktiv und kreativ neue Strategien zu finden, neue Lösungen zu realisieren und neue Kooperationen einzugehen, um am Markt proaktiv handlungsfähig zu bleiben. 

Wir unterstützen die Schweizer Franchisewirtschaft mit Franchise- und Marketing-Beratungen per Skype, Telefon und E-Mail sowie mit Online-Marketingpromotions zu reduzierten Preisen.

Sprechen Sie uns bitte für Ihr individuelles Angebot direkt an.

Prof.Veronika Bellone vb @bellone-franchise.com (skype vb_449)

Thomas Matla tm @bellone-franchise.com (skype tm_2253)

Bellone Franchise Consulting GmbH, Poststrasse 24, 6302 Zug/Schweiz

Kuratiert von der Bellone Franchise Consulting GmbH, Zug/Schweiz